aktuelltagwerkfragennüssefoodkinoich
 
aktuell
Juche, ave und aloha bei USW. Diese Web-Site ist der Fetzen um mein geistiges Überdruckventil. Sie nimmt alles auf was aus meinem Kopf trieft. Mach mit und Benutze den Link "sag mir auch was Du dazu denkst!" um mit Deiner Meinung die Welt zu verändern.
24.06.16  Jenga
Großbritanien hat sich gegen den Verbleib in der EU entschieden.
JENGA ist ein Spiel, bei dem man einem Turm aus Holz vorsichtig Steine entnehmen muss. Wenn er dabei nicht umfällt, muss man den Stein im Anschluss wieder oben drauf legen.
Ich muss das hier erklären, weil dieses Spiel wahrscheinlich nur wenige kennen.
fortgesetzt...
... Jeder der das Spiel schon einmal gespielt hat, weiß, dass der Turm am Schluss umfallen muss. Das ist der Sinn des Spiels, weil dann lachen alle.
Auf unserer Welt dagegen kann es nicht das Ziel sein, dass sie bald zusammenbricht. Da lacht dann keiner. Die Regeln sind deshalb nicht so streng wie bei Jenga : Man darf die Welt stützen.
Einige Stütz-Arbeit wird in Zukunft auf
fortgesetzt...
... uns zukommen. Es gibt aktuell so viele Baustellen, kein Stein bleibt auf dem Anderen.
Leider haben zu wenige Leute mit Jenga gelernt, was es bedeutet, wenn man zu schnell die Steine entfernt.
Bei Jenga stellt man den Turm dann wieder auf und freut sich auf ein neues Spiel.
Hoffentlich können wir die Welt auch wieder neu aufbauen, wenn
fortgesetzt...
... sie einmal zusammengebrochen ist.
Wahnsinn, wer hätte gedacht, dass ich einmal Anlass haben werde so etwas schreiben?
21.06.16  SOMMER
Jo! Es ist Sommer.
9.05.16  USW Marktplatz
Ich verkaufe der Frau Schnipke meine Vorratsdosen:
Hallo DU! (Natürlich Du, das sind immerhin Ikea Gläser)
Ich verkaufe 12 IKEA Vorratsdosen DROPPAR 1,8L um € 9,oo pro Glas. Du kannst alle Gläser zusammen haben, oder sie auch einzeln kaufen.
Die
fortgesetzt...
... Gläser sind 21cm hoch und haben einen Durchmesser von 12cm. Der Deckel ist aus Edelstahl und hat ein sehr praktisches Sichtfenster von oben. Wenn die Dose in einer Lade steht, kann man gut erkennen, was drinnen ist.
Sieh Dir die Bilder gut an und lies Dir den Text in der Bildbeschreibung durch, da gibt es ein GEWINNSPIEL! Auf dem Foto siehst Du mein 13. Glas, das ich mir selbst behalten möchte, aber wenn es sein muss, kann ich
fortgesetzt...
... das auch verkaufen.
Ich verkaufe die Vorratsdosen, weil ich sie nur für kurz, ca. 3 Wochen, benötigte. Es waren nur Lebensmittel in den Behältern verwahrt. Die Dosen wurden ausgewaschen und sind jetzt wahrscheinlich sauberer als damals wie ich sie beim Ikea gekauft habe.
Die Vorratsgläser sind neuwertig, sie wurden fast nicht verwendet. Außerdem sind sie sehr massiv und Robust.
fortgesetzt...
... Das alles und noch ein Paar Details findest Du auf www.willhaben.at .
23.05.16  BP VDB
Wenn man zu faul zum schreiben ist, dann schreibt man BP statt Bundespräsident und VDB statt Van der Bellen.
Vielleicht wird das in den nächsten Jahren zur Gewohnheit. Seit heute kann es nämlich öfters vorkommen weil VDB ist BP.
Es war ein knappes Ergebnis, und das ist das schwierige an diesem Ergebnis.
fortgesetzt...
... Erstens ist es knapp, das heißt 50% denken so und 50% denken vollkommen in die andere Richtung. Wäre besser gewesen, wenn das Ergebnis 80% / 20% ausgegangen wäre, oder wenn die beiden Gruppen nicht in vollkommen gegen gesetzte Richtungen schauen würden.
26.04.16  So brutal
Gestern ein Erdbeben und am Wochenende ein Erdrutsch.
Was in Österreich am Wochenende passierte war absehbar, aber trotzdem war es mir ein Rätsel.
Ich fahre immer mit dem Fahrrad, daher sehe ich nicht was in der Straßenbahn passiert. Heute ist das Fahrrad kaputt, und an der Haltestelle habe ich die Schlagzeilen einer gratis Zeitung
fortgesetzt...
... gelesen.
Jetzt verstehe ich alles. Ich habe sie mitgenommen, Das ist ja richtig gefährlich!
Lies Dir das Durch: "Schlammschlacht", "Brutal", "Nazi", "gedrängt", "Erdbeben", "Geheimplan", "Countdown", "soll zurücktreten ...".
Brrrrr, da bekomme ich Magenweh, wenn ich das lese. Das ist so viel Aggression,
fortgesetzt...
... Druck und Aufregung, kein Wunder wenn man da schon in der Früh Angst und Sorge hat und keine Kraft für den Tag. Wenn ich derart bearbeitet werde, dann habe ich nach einer Woche auch ein starkes Bedürfnis mich irgendwo verkriechen zu wollen und die Türe zuzusperren. Mich wundert die Gesinnung in Österreich nicht.
Aber ich übertreibe natürlich wieder maßlos. Auf der Titelseite ist auch ein sehr positives "Wetter Wien: 16° heiter"
fortgesetzt...
... zu finden. Ja, das ist wirklich "heiter" gestanden. In der Redaktionssitzung hat man sich sicher ein "Unwetter" gewünscht.
25.04.16  Erdbeben
Heute hat das Haus gewackelt.
Das ist unangenehm. Alles was nicht fest steht beginnt zu scheppern, das ganze Zimmer wackelt, auch der Boden schwingt.
Verwundert bin ich an meinem Schreibtisch gesessen und habe erst einmal verstehen müssen was ich gerade wahr nehme. Ich war total verwirrt, passiert ja doch nicht jeden Tag.
fortgesetzt...
...
Wenn es angebracht gewesen wäre sich unter einen Türstock zu stellen oder sonst etwas, es wäre wahrscheinlich schon zu spät gewesen bis ich überhaupt verstanden habe was da los ist.
Vielleicht war es aber auch kein Erdbeben sondern nur irgendeine lokale Erschütterung. Mir war es auf alle Fälle einen Eintrag wert.
Jetzt 20 Minuten später
fortgesetzt...
... weiß ich es besser. Die Seite der ZAMG (Zentralanstalt für Meterologie und Geodynamik) war nicht erreichbar, weil sie sicher überlastet war. Viel zu viele Leute wollten wissen was da los war. "Vor Kurzem ereignete sich im Raum Alland, NOE ein heftiges Erdbeben der Magnitude 4.1" das ist viel! Naja, eh klar, Alland liegt
fortgesetzt...
... immerhin am Rand der Thermenregion. Für Japaner der perfekte Ort um ein Atomkraftwerk zu bauen.
19.04.16  7 Tage bis zur Wahl
Wenn ich mir vorstelle dass ich heute Wählen müsste, ich würde Van der Bellen wählen.
Aber wenn ich mir das genau überlege, mir ist es eigentlich viel wichtiger, dass Herr Hofer die Wahl NICHT gewinnt.
Und damit ist alles wieder anders.,ich muss Irmgard Griss wählen.
Wieso?
fortgesetzt...
... Pass auf: Angenommen Van der Bellen kommt mit Hofer in die Stichwahl. Dann müssten sich alle Wähler die bisher Kohl oder Griss gewählt haben für einen neuen Kandidaten entscheiden. Die Wähler, die Kohl gewählt haben, würden lieber den Stift in der Wahlkabine abbrechen, bevor die den grünen Kandidaten Van der Bellen wählen, also wählen sie Hofer. Auch bei den Wählern die bisher Griss gewählt haben, ist es nicht ausgeschlossen, dass sie Hofer die Stimme geben könnten. Also kann
fortgesetzt...
... es leicht sein, dass Hofer gewinnen wird. Schrecklich!
Aber NEIN, man muss jetzt nicht gleich auswandern, weil wenn Griss in die Stichwahl kommt, sieht es besser aus: keiner der Wähler, der bisher Van der Bellen gewählt hat, wird jemals seine Stimme einem FPÖ Kandidaten geben. Auch die ÖVP- , also Kohl- , Wähler werden kein Problem haben der konservativen Frau Griss ihre Stimme zu geben.
fortgesetzt...
... Zusammengefasst, Frau Griss hat in der Stichwahl bessere Chancen gegen Hofer als Van der Bellen.
Ich wähle nicht strategisch, ich wähle was ich will, und daher muss ich Griss wählen, obwohl ich Van der Bellen für den besseren Kandidaten halte.
 
Mein Deutsch
24.05.16  naish

Erste Anfrage

Heute habe ich die Erste Anfrage für meine Gläser von Anton bekommen: "Ich geb dir 10 für alle gläser zusammen." Der verhandelt hart der Anton.
TOP îî

Click hier um auch etwas zu sagen!